Anmelden oder Registrieren?

Anmelden





Altes Kennwort:

Neues Kennwort:

Wiederholung:

Hast du noch keinen Account? Dann kannst du dich hier registrieren.

Dein Kennwort muss geändert werden.

Wen sollen autonome Autos überfahren?

Stimme ab mit deiner Spende:
Ja Nein Mehr erfahren...

Tradition oder Moderne?

Stimme ab mit deiner Spende:
Ja Nein Mehr erfahren...

Soll „Die Partei“ putschen?

Stimme ab mit deiner Spende:
Ja Nein Mehr erfahren...

Wen sollen autonome Autos überfahren?|Wen sollen autonome Autos überfahren? Tradition oder Moderne?|Tradition oder Moderne? Soll „Die Partei“ putschen?|Soll „Die Partei“ putschen?
Zugegeben, eine provokante und schwere Frage. Aber sie muß gestellt werden.| Denn auch in Zukunft wird es Leben und Tod im Straßenverkehr geben. Szenario: Kind springt von rechts auf die Straße. Auto erkennt es und könnte nach links ausweichen; Bremsweg wäre zu lang. Von Links kommt aber gerade ein Rentner mit seinem Rollator. Der Mensch würde eher reflexartig reagieren, der Computer kann entsprechend seiner Vorgaben handeln. Aber wie sollen diese ausschauen?<br><br>
In seinem Buch „Silicon Germany“ teilt Christoph Keese die Ansicht des deutschen Kanzleramts-ministers Altmaier, dass nur ein Zufallsgenerator entscheiden darf, es aber keine Vorgabe „jung gegen alt“ etc. geben darf.<br><br>

Marie fragt, soll ein Zufallsgenerator die Entscheidung über Leben und Tod erhalten?
Zu Weihnachten gehört Schnee. Aber muß es auch zwingend ein (echter) Christbaum sein |oder darf man mit der Tradition brechen? Die Frage gilt nicht nur für die Optik (hier eine Szene aus Paris), sondern auch den Kirchenbesuch etc.<br><br>
Marie fragt, soll Weihnachten ganz traditionell gefeiert werden?
Kanzlerin Merkel steht unter Druck, keine Frage. Nun soll „Die Partei“ erhaltene Zuschüsse über 72.000 €| und hierfür eine Strafe über 384.000 € (!) zahlen. Es wäre das definitive „Aus“ der „Partei“. Was auffällt, die AfD, die aus dem gleichen Grund wie „Die Partei“ Zuschüsse erhielt, soll nichts zahlen.<br><br>
Damit stellt sich die Frage, will die Bundesregierung den starken Rückhalt, den „Die Partei“ bei den Sicherheitsorgangen besitzt, nutzen, um einen Putsch der „Partei“ nach Gülen-Vorbild zu provozieren. Sodann könnte Merkel wie Erdogan mit eiserner Hand alle Gegner ausschalten. (Das Foto rechts zeigt den Vorsitzenden der Partei und EU-Abgeordneten Martin Sonnenborn im freundschaftlich-vertrauten Gespräch mit einem hohen Polizeioffizier.)<br><br>

Marie fragt, will Frau Merkel einen Putsch der „Partei“ nach Gülen-Vorbild?

Stimme ab mit deiner Spende!

Kinderlachen Hohenfried Caritas Bergeinsatz CH

Deutschland – Statt Vorbild Schwindler?

Deutschland hat in den vergangenen Jahren eifrig den Finger hochgehalten: Griechenland ...


Mehr erfahren...

Käfigkicken oder Wohnraum?

Zur Minderung der Wohnungsnot wollen immer mehr Städte Bolzplätze bebauen und somit nebenbei ...


Mehr erfahren...

Tradition oder Moderne?

Zu Weihnachten gehört Schnee. Aber muß es auch zwingend ein (echter) Christbaum sein ...


Mehr erfahren...

Was ist "Her mit der Marie"?

Hallo, ich bin Marie. Auf meiner Website stelle ich Fragen, die mal lustig sind und mal ernst und freue mich, wenn du mir deine Meinung sagst. Ich finde es toll, mit dir zusammen anderen Menschen zu helfen und darum wäre es super, wenn du deine Meinung mit einer Spende an ein Hilfswerk gewichtest. Ab 5 Euro Spende bekommst du eine Stimme. Hab Spaß und hilf gleichzeitig, darauf kommt es mir an!

Wieso und wie ich das alles mache, habe ich mal zusammengefasst.
Ich nenne das Ergebnis "Das Marie-Prinzip". Schau doch mal rein.

Infos zu den Medientagen 2016 findest du im Rückblick hier.

Die Marie